meine Literaturliste

…mit erwähnenswerten Büchern, die ich die letzten sechs Jahre lesen konnte.

Meine Liste kritischer (Geld-)Literatur

 

im Wesentlichen zum Geldsystem & -Verständnis

Bernd Senf:

Der Nebel um das Geld

Die blinden Flecken der Ökonomie

Der Tanz um den Gewinn

Joseph Huber / James Robertson:

Geldschöpfung in öffentlicher Hand: Weg zu einer gerechten Geldordnung im Informationszeitalter

Monetäre Modernisierung

Heinz-J. Bontrup:

Arbeit, Kapital und Staat

Gunnar Heinsohn / Otto Steiger:

Eigentum, Geld und Zins

Eigentums-Ökonomik

Dani Rodrik:

Das Globalisierugs-Paradox

Dieter Gerdesmeier:

Geldtheorie und Geldpolitik

Dirk Löhr:

Die Plünderung der Erde – Anatomie einer Ökonomie der Ausbeutung

Helge Peukert:

Die große Finanzmarkt- und Staatsschuldenkrise

Joseph Stiglitz:

Im freien Fall: Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft

Gregor Hochreiter:

Krankes Geld – Kranke Welt: Analyse und Therapie der globalen Depression

Heiner Flassbeck:

Die Markt-Wirtschaft des 21. Jahrhunderts

Franz Hörmann, Otto Pregetter:

Das Ende des Geldes

Hans-Werner Sinn:

Kasino-Kapitalismus

Heiko Kastner:

Mythos Marktwirtschaft – Die irrationale Herrschaft des Geldes über Arbeit, Mensch und Natur

Roland Baader:

Geld, Gold und Gottspieler

Richard A. Werner:

Neue Wirtschafts-Politik _ Was Europa aus Japans Fehlern lernen kann

Rieger, Marc Oliver:

Optionen, Derivate und strukturierte Produkte 

Roubini / Nouriel:

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Rolf Gocht:

Kritische Betrachtungen zur nationalen und internationalen Geldordnung

Samirah Kenawi:

Falschgeld

Sahra Wagenknecht:

Wahnsinn mit Methode

Silvio Gesell:

Reichtum und Armut gehören nicht in einen geordneten Staat

 

Yanis Varoufakis:

The global Minotaur

Adults in the room (die ganze Geschichte)

 

Thomas Mayer:

Die neue Ordnung des Geldes

Paul Schreyer:

Wer regiert das Geld?

Dirk Ehnts:

Geld & Kredit: Eine €-päische Perspektive

Wilhelm Lautenbach:

Zins, Kredit und Produktion

Wolfgang Stützel:

Paradoxa der Geld- und Konkurrenzwirtschaft

Preis, Wert und Macht

Volkswirtschaftliche Saldenmechanik

Randall Wray:

Modern Money Theory – second edition

Arne Pfeilsticker:

Geldwende – Geld und Geldschöpfung auf der realen Ebene

Heiner Flassbeck, Costas Lapavitsas:

Nur Deutschland kann den Euro retten – Der letzte Akt beginnt

Josh Ryan-Collins, Tony Greenham, Richard A. Werner, Andrew Jackson:

Where Does Money Come From?

Fabian Scheidler:

Das Ende der Megamaschine

Chaos

David Harvey:

Marx, Capital and the Madness of Economic Reason

Michael Hudson:

The Bubble and Beyond

Killing the Host

J – is for JUNK Economics

Dr. Gustav Ruhland:

SYSTEM DER POLITISCHEN OEKONOMIE

Rudolf Hilferding:

Das Finanzkapital

versch. Autoren:

Der neoliberale Markt-Diskurs

 

Beugung des anglo-amerikanischen Rechtssystems durch die Finanz-Elite der USA / konspirativ

G. Edward Griffin:

Die Kreatur von Jekyll Island

Ellen Hodgson Brown:

Der Dollar-Crash

Webster Griffin Tarpley:

Surviving the Cataclysm: Your Guide Through the Greatest Financial Crisis in Human History

F. William Engdahl:

Der Untergang des Dollar-Imperiums: Die verborgene Geschichte des Geldes und die heimliche Macht des Money Trust

Georg Zoche:

Weltmacht Geld

Michel Chossudovsky:

Global Brutal – Der entfesselte Welthandel, die Armut, der Krieg

 

alternative Währungs- & Handels-Systeme

Götz Werner:

Einkommen für alle: Der DM-Chef über die Machbarkeit des bedingungslosen Grundeinkommens

Margrit Kennedy & Bernard A. Lietaer

Regionalwährungen – Neue Wege zu nachhaltigem Wohlstand

Bernard Lietaer:

Geld & Nachhaltigkeit

Alexander Caspar:

Das neue Geld

Christian Felber:

G.E.L.D. – Die neuen Spielregeln

Josh Ryan-Collins, Toby Lloyd, Laurie Macfarlane:

Rethinking the Economics of Land and Housing

 

monetäre Historie und Machtstreben

David Graeber:

Schulden: die ersten 5000 Jahre

Stephen Zarlenga:

Der Mythos vom Geld

Niall Ferguson:

Der Aufstieg des Geldes

Liaquat Ahamed:

Die Herren des Geldes

John Kenneth Galbraith:

Der grosse Crash 1929

 Die Ökonomie des unschuldigen Betrugs

Michael Hartmann:

Eliten und Macht in Europa

 

Rechts-, Ethik- & Moral-Verständnis (bzw. dessen Fehlen)

John Pilger:

The new rulers of the world

Verdeckte Ziele: Über den modernen Imperialismus

Freedom Next Time

Jean Ziegler:

Das Imperium der Schande

Der Hass auf den Westen

Wir lassen sie verhungern

Ändere die Welt!

Uwe Wesel:

Die Geschichte des Rechts

Francis Fukuyama:

The Origins of Political Order

Political Order and Decay

Daniela Dahn:

Wir sind der Staat!

 

philosophisch

Michael Hardt, Antonio Negri:

Empire

Multitude

Commonwealth

Herbert Marcuse:

Der eindimensionale Mensch

Richard David Precht:

Die Kunst, kein Egoist zu sein

Georg Simmel:

Die Philosophie des Geldes

Reinhard Pfriem, Uwe Schneidewind, Jonathan Barth, Silja Graupe:

Transformative Wirtschaftswissenschaft im Kontext nachhaltiger Entwicklung

Heinrich-August Winkler:

Geschichte des Westens

versch. Institutionen & Medienverständnis

Werner Rügemer:

Privatisierung in Deutschland: Eine Bilanz. Von der Treuhand zu Public Private Partnership

»Heuschrecken« im öffentlichen Raum: Public Private Partnership Anatomie eines globalen Finanzinstruments

Arm und Reich

Die Berater: Ihr Wirken in Staat und Gesellschaft

ArbeitsUnrecht: Anklagen und Alternativen

Karl Albrecht Schachtschneider:

Freiheit in der Republik

Horst Stowasser:

An-Archie!

Edward Bernays:

Propaganda

Noam Chomsky:

Manufacturing Consent

Media Control

Who rules the world?

profit over people

Requiem for the American Dream

Albrecht Müller:

Meinungsmache

Veit Wilhelmy:

Der politische Streik: Materialien zu einem Tabu

comments